Schwere Gürtelprägmaschine / Typ 122NP


Neu

Schwere Gürtelprägmaschine / Typ 122NP

Artikel-Nr.: 122NP

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
13.200,00
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Die Maschine kann durch den hohen Prägedruck für sehr tiefe und breite Prägungen verwendet werden. Der Prägedruck wird durch einen pneumatischen Zylinder erreicht, der auf Stärkenunterschiede des Leders reagiert, so daß eine immer gleichmäßige Prägung erzielt wird. Der Prägedruck wird über einen Druckminderer eingestellt. Durch ein Fußventil kann die untere Walze ausgehoben werden, so daß die Prägung an jeder beliebigen Stelle unterbrochen und eventuell neu begonnen werden kann. Ein Zeitschalter ermöglicht ein automatisches Unterbrechen der Prägung nach Ablauf einer vorgewählten Zeit und damit auch einer vorgewählten Länge der Prägung. Durch eine Einrichtung zum automatischen Unterbrechen des Prägevorganges nach einer Umdrehung der Molette kann eine in sich abgeschlossene Prägung auf dem Gürtel angebracht werden. Nach dieser einen Umdrehung hebt die untere Walze automatisch aus, so daß der Gürtel für eine zweite Prägung weitergeschoben oder aus der Maschine genommen werden kann. Die obere und untere Walze ist elektrisch beheizt, so daß auch mit Gegenmoletten für gewölbte Gürtel gearbeitet werden kann. Thermostate regeln hierbei exakt die gewünschte Prägetemperatur. Für Folienprägung ist eine Abroll- und Aufrollvorrichtung für die verbrauchte Prägefolie vorhanden. Der Antrieb der Maschine erfolgt über einen angeflanschten Drehstrom-Motor. Die Arbeitsgeschwindigkeit kann stufenlos über eine elektronische Steuerung in einem Bereich von 2 - 15 Meter/Minute geregelt werden. ========================================================================== The high embossing-pressure of the machine allows deep and wide embossings. The embossing pressure is adjusted by a pneumatic cylinder, responding to differences in thickness of leather, so that an always even embossing effect is obtained. The embossing pressure is adjusted by a pressure reducing valve. The bottom roller can be lifted by a foot valve, so that embossing can be interrupted or continued at will. A time regulator allows an interruption of embossing at the end of an input time and of an input lrngth of embossing. A device for automatic interruption of the embossing operation allows, after one turn of the embossing roller, to emboss an individual design on the belt. After this single turn the bottom rollers lift automatically so that the belt is ready for the next embossing or for removal of the belt from the machine. The upper and the bottom roller are heated so that counter-embossing rollers can be used for domed belts. The embossing temperature is controlled by thermostates. For color embossing an unrolling and rewinding device for the used foil is provided. Zhe machin is driven by a three phase flange moto. The working speed can be adjusted by an electronic control in a range of 2 - 15 meter/minute.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Maschinen, Prägemaschinen